Die Veranstaltungen werden immer wieder aktualisiert!!!

August 2021

am Samstag, den 14.08.2021
Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, Eintritt 22,00 €

am Freitag, den 20.08.2021
Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, Eintritt 22,00 €

„Una notte italiana al Cher`s“

Dass er Musiker werden wollte, stand für Christian Meringolo schon sehr früh fest.
Ausdauernden Experimenten mit dem Kassettenrecorder folgte intensiver Gitarrenunterricht vom siebten bis zum fünfzehnten Lebensjahr.

Sein Faible für die Gitarre (akustisch und elektrisch) ist bis heute unverändert und nach nunmehr 20 Jahren Erfahrung spielt er sie virtuos und stilistisch unverkennbar. Befragt nach Idolen oder den Einflüssen bekannter Musiker, nennt er Eros Ramazzotti, Zucchero, Joe Bonamassa, Everlast und Johnny Cash.

Ein Allrounder in der Musikszene, ein Individualist in Stilistik und im musikalischen Ausdruck, authentisch und bodenständig. 2007 entstand sein erstes Album „Crescendo“.
Einigen Film- und Hörbuchvertonungen folgten ab 2010 Videoclips, u.a. zum Song „Todo Puede Cambiar“, anlässlich des Weltjugendtags in Madrid. 2012 erschien sein zweites Studioalbum „Life and Love“, das kurz nach seiner Veröffentlichung in das Bonner Stadtarchiv aufgenommen wurde. Seit nunmehr zehn Jahren tourt er als gebuchter Musiker durch ganz Deutschland und Europa.

Siehe auch weitere Info’s unter: www.meringolo.de
Video unter: Christian Meringolo – Io e Te (Official Video)

Karten können per Internet reserviert werden.
Reservierte Karten müssen innerhalb der kommenden 14 Tage ab Bestelldatum abgeholt werden.
Kassenzeiten: Fr und Sa: 17:00 bis 19:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage wissen wir noch nicht ob die Konzerte stattfinden dürfen oder mit welchen Einschränkungen.
Infos dazu werden wir aktuell vor der Veranstaltung auf unserer Homepage veröffentlichen oder wenn Sie schon verbindliche gebucht haben eine Mail zusenden.

Bei einer Absage des Konzertes, wird der Ticketpreis in vollem Umfang von uns zurückerstattet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Hier zur Kartenreservierung Online !!!

September 2021

„Musica latina meets flamenco“ – Konzert mit GONZALEZ & Daniel de Alcalá

am Freitag, den 03.09.2021
Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, Eintritt 22,00 €

am Samstag, den 04.09.2021
Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr, Eintritt 22,00 €

Luis González, gebürtiger Argentinier, ist seit vielen Jahren als professioneller Musiker in Deutschland und Europa unterwegs. Seine Passion ist die Musik und diese bewegt die Herzen vieler Menschen!

GONZALEZ präsentiert mit seiner warmen Stimme und leidenschaftlichem Gitarrenspiel verschiedene Rhythmen und traditionelle Musikstile Lateinamerikas, die sehr einfühlsam von Flamenco-Klängen untermalt werden.

Der bekannte Gitarrist Daniel de Alcalá (Spanien), der in einer Musikerfamilie aufwuchs und von klein auf das musikalische Verständnis für diverse Stilrichtungen lernte, begleitet GONZALEZ.

Er machte sich Weltgitarristen wie Paco de Lucia, Vicente Amigo, Moraíto und Chicuelo“ zum inspirativen Vorbild. Diese Inspirationen spiegeln seinen heutigen Musikstil wieder. Das Zusammenspiel beider Künstler kommt einem musikalischen Feuerwerk gleich. – Lassen Sie sich von dieser Lebensfreude begeistern!

Zum Künstler Daniel de Alcalá (Spanien):
Gitarre/Gesang

Daniel de Alcalá, Sohn des Sängers Rafael de Alcalá (Gipsy Vagabonds), wuchs in einer Musikerfamilie auf und lernte von klein auf das musikalische Verständnis für diverse Stilrichtungen. Inspiriert durch die spanische Gipsy-Musik seines Vaters, machte er sich Weltgitarristen wie Paco de Lucia, Vicente Amigo pp.zum inspirativen Vorbild.

Er spielt seit 2015 mit GONZALEZ.

Siehe auch weitere Info’s unter: www.gonzalez-latino.de

Karten können per Internet oder telefonisch unter 02227-905133 reserviert werden.
Reservierte Karten müssen innerhalb der kommenden 14 Tage ab Bestelldatum abgeholt werden.
Kassenzeiten: Fr und Sa 17:00 bis 19:00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Lage wissen wir noch nicht ob die Konzerte stattfinden dürfen oder mit welchen Einschränkungen.
Infos dazu werden wir aktuell vor der Veranstaltung auf unserer Homepage veröffentlichen oder wenn Sie schon verbindliche gebucht haben eine Mail zusenden.

Bei einer Absage des Konzertes, wird der Ticketpreis in vollem Umfang von uns zurückerstattet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Hier zur Kartenreservierung Online !!!

November 2020

Aufgrund der neusten Entwicklungen der Corona Pandemie müssen wir das Krimidinner und alle geplanten Konzerten Konzerte für dieses Jahr leider absagen.
Bereits gekaufte Eintrittskarten können als Verzehrgutscheine eingesetzt werden.

Live-Krimi-Event im Cher`s „Die tödlichen Köstlichkeiten“

am Samstag, den 07.11.2020
Einlass 19:00 Uhr, Beginn 19:30 Uhr, Eintritt 65,00 €

Darin enthalten ist das Live-Krimi-Event, Aperitif und „6 kleine Köstlichkeiten als Tapas Menue“
(Exclusive weiterer Getränke)

„Die tödlichen Köstlichkeiten“
Der berühmte Gourmet und Restaurantbesitzer Titus von Markenberg lädt aus Anlass seiner Auszeichnung mit der goldenen Gabel Freunde und Bekannte zu einem exklusiven Dinner ein.

Bei kulinarischen Köstlichkeiten soll außerdem seine Entdeckung der neuesten außergewöhnlichen Geschmackskreationen vorgestellt werden, die er in Kürze der Öffentlichkeit präsentieren will. Aber es ist offensichtlich nicht alles so, wie es scheinen soll. Und der Abend nimmt einen Verlauf, den Sie garantiert so nicht erwarten.

Seien Sie als Gast und Zeuge mit dabei!
Genießen Sie eine einmalige Atmosphäre!
Freuen Sie sich auf einen äußerst erlebnisreichen Abend!

Im Rahmen des Abends werden exklusiv für die Veranstaltung sechs kleine Köstlichkeiten gereicht.

Siehe auch weitere Info’s unter:

www.erlebnisfaktur.de

Karten können per Internet oder telefonisch unter 02227-905133 reserviert werden.
Reservierte Karten müssen innerhalb der kommenden 7 Tage ab Bestelldatum abgeholt werden.
Kassenzeiten: Mi-Fr: 19:00 bis 24:00 Uhr

Hier zur Kartenreservierung Online !!!